Manfred Schwarz

Dr. jur.
Wirtschaftstreuhänder, Executive Director der MOORE STEPHENS Europe Leadership Academy, Wien/Österreich

Foto Manfred Schwarz

 

  • Studium der Rechtswissenschaften in Wien
  • Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
  • Eingetragener Mediator
  • Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung und Rechnungswesen
  • Eigentümer der connect Wirtschaftsprüfung & Steuerberatung GmbH, 1010 Wien
  • Executive Director der MOORE STEPHENS Europe Leadership Academy
  • Fachvortragender für Steuerecht in der Österreichischen Notariatsakademie
  • Tätigkeitsschwerpunkte sind die Beratung vom Familienstiftungen und Familienunternehmen sowie die Beratung in Vermögensübergabeprozessen und Erbaufteilungsverfahren

 

Die Relevanz von mediativen Kompetenzen für mich:

Als Fachexperte ist für mich wichtig, die Grenzen von Fachberatung sowie die damit verbundene eigene Verantwortung zu beachten und in den angebotenen Handlungsoptionen, den Nutzen für die Mandaten zu fokussieren.

In der Beratung sehe ich meine Aufgabe, das Gelingen von Beziehungen als bedeutendsten Erfolgsfaktor in den Mittelpunkt zu stellen und den darauf angestimmten Lern – und Veränderungsprozess der Beteiligten zu unterstützen.

Als Führungskraft gilt mein besonderes Augenmerk dem Selbstmanagement, der Klarheit von Rollen und Vereinbarungen sowie der Entwicklung und Wachstum jener Menachen, für die ich Verantwortung trage.

In meiner Tätigkeit als Mediator möchte ich insbesondere die Autonomie der Medianden, eigenverantwortete Entscheidungen treffen zu können, fördern. Dies umfasst nach meiner Ansicht eine Unterstützung dahingehend, mit den eigenen Anliegen und Bedürfnissen wohlwollend in Verbindung zu sein, für sie ernsthaft einzutreten, ohne dabei den Kontakt zu den anderen Konfliktparteien außer Acht zu lassen.