Ulrike Gamm – geschäftsführende Gesellschafterin

Dipl. Geogr.

E-Mail: Ulrike.Gamm@konfliktkultur.com

Meine Expertise

Unterstützung in emotional schwierigen Situationen: Konflikte, Krisen, Veränderungen in Organisationen, Rollenwechsel, Trennung…. für Einzelpersonen, Gruppen/Teams, Organisationen

Ihr Nutzen:

  • Orientierung finden in komplexen Situationen
  • Zugang zu eigenen Ressourcen wiederfinden
  • Eigene Muster, Fallstricke verstehen und verändern
  • Kraftvoll neue Schritte gehen

Weitere Informationen zu meiner Person und meinen Angeboten:

  • In meiner Arbeit reizen mich bes. die von vielen Menschen als schwierig erlebten Situationen: Konflikte, Krisen, Veränderungen in der Organisation, Rollenwechsel, Trennung,….
  • Ich begleite Unternehmen, Teams und Personen in diesen emotional herausfordernden Situationen, damit sie kraftvoll neue Schritte setzten können, den Zugang zu den eigenen Ressourcen wiederfinden und ihr Blick in Richtung Zukunft geht.
  • Der Umgang mit Unterschieden wird in Organisationen immer wichtiger. Pluralistische Organisationen, die mit widersprüchlichen Anforderungen ihrer Umwelten und unterschiedlichen Logiken (Wirtschaft, Politik, Expertise, Beziehung) im Inneren umgehen müssen, stellen besondere Anforderungen an Führung. Hier bin ich Sparringpartnerin, zeige Wege auf, wie mit diesen unterschiedlichen Werten, Erwartungen, Interessen umgegangen werden kann.
  • Damit Ambiguitätstoleranz, das Aushalten von Widersprüchen, Unsicherheiten, der Umgang mit Komplexitäten gut gelingen kann, biete ich Unterstützung in der Selbstführung, in der Reflexion eigener Annahmen, bei der praktischen Umsetzung emotionaler Führung im Alltag.

Stationen

  • Geschäftsführende Gesellschafterin der Konfliktkultur
  • Mitbegründerin der International Summer School on Business Mediation (ISBM)
  • A.o. Mitglied der Fakultät für Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung (Klagenfurt – Graz – Wien) der Universität Klagenfurt (IFF)
  • Forschungsarbeiten zur, Konfliktkosten in Familienunternehmen, Mediation in KMU, Ausbildung von Mediatoren
  • Gründung der Konfliktkultur-Kulturkonflikt Patera&Gamm OG
  • Selbständige Unternehmensberaterin und Managementtrainerin
  • Beratungsaufenthalte im Rahmen der internationalen (Entwicklungs-)Zusammenarbeit in mehr als 20 Ländern in Afrika, Asien, Osteuropa
  • Studium der Geographie, Soziologie, außereuropäische Ethnologie in Marburg

 

Weiterbildungen

u.a. in den Themenfeldern: Systemische Strukturaufstellungen (M. Varga v. Kibéd), Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie (Steve de Shazer), Hypno-systemische Kommunikation (G. Stadtmüller, G. Schmidt), Kulturentwicklung (Ed Schein), Systemische Trainerausbildung (TRAIN), Ausbildung zur Organisations­beraterin (Beratergruppe Neuwaldegg), Gewaltfreie Kommuni­kation (Marshall Rosenberg), Zürcher Ressourcen Modell (ZRM), Lösungs­fokussierte Trauma- und Kriseninterventionen, akademische Organisationsberaterin im Bildungsbereich (Institut für Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung, Schule und gesellschaftliches Lernen)